Frauen* wählen Frauen*

Am 29. März wird im Kanton Luzern auf kommunaler Ebene gewählt. Lasst uns den Trend der Frauenwahl vom Jahr 2019 weiterführen!

Unsere Ausgangslage

In der Grafik sehen wir die Entwicklung des Frauenanteils in politischen Institutionen der Schweiz seit 1983. Im Jahr 2019 kann ein starker Anstiegverzeichnet werden, sowohl in Exekutiv-, als auch in Legislativmandaten.

Der Kanton Luzern jedoch ist noch immer im letzten Jahrhundert geblieben - zumindest in puncto Frauenanteil. So sitzt im Regierungsrat KEINE einzige Frau, und auch im Kantonsrat sind fast 2/3 Männer! (Verhältnis 41:79)

(Quelle: BFS - Wahlstatistik)

Wo wie was wählen?

In allen Luzerner Gemeinden finden am 29. März Wahlen statt - abgesehen Altwis, Hitzkirch, Gettnau und Willisau aufgrund von Gemeindefusionen.

Es werden Gemeinderat, Gemeindeparlament und Korporationsrat neugewählt. Je nach Gemeinde sind die Bezeichnungen und die vorhandenen Institutionen unterschiedlich. Ihr solltet alle Infos dazu bereits per Post erhalten haben.

Auf unserer Webseite findet ihr eine Übersicht mit allen kandidierenden Frauen in jeder Gemeinde des Kantons Luzern.

Kandidatinnen im Komitee

Unsere Komiteemitglieder sind nicht nur beim Frauenstreik aktiv, sondern ganze fünf davon kandidieren auch für Legislativämter in Luzerner Gemeinden. Gerne stellen wir euch die fünf Frauen vor, sie freuen sich über eure Stimme!